Senkung der Kosten für Auslandsreisen

Wenn die Mittel begrenzt sind, kann der Jahresurlaub schnell an den unteren Rand der Liste der Luxusgüter geraten und geopfert werden, muss es aber nicht. Wenn Sie einkaufen und clever mit Ihrem Geld umgehen, sind unvergessliche, abenteuerliche und exotische Auslandsreisen immer noch erschwinglich.

Hier sind einige Top-Tipps, um Ihre Kosten niedrig zu halten und Ihre Urlaubsziele zu erreichen.

Günstige Autovermietung

Ein eigenes Transportmittel zu haben kann weitaus wirtschaftlicher sein, als sich auf öffentliche Verkehrsmittel zu verlassen, insbesondere wenn eine kleine Gruppe von Ihnen reist. Du kannst buchen Billige Mietwagen bei Car Rental Choice, und Sie können Ihr Fahrzeug an praktisch jedem Flughafen, in jedem Seehafen oder in jeder Stadt der Welt abholen oder abgeben. Darüber hinaus gibt es immer saisonale Angebote und Ermäßigungen. Besuchen Sie daher regelmäßig die Website oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuelle Informationen zu unseren Angeboten zu erhalten.

Hostels und Backpacker

Wenn Sie als Jugendlicher nur einen Schulausflug in ein Hostel unternommen haben, bei dem Sie sich einen kalten, zugigen Schlafsaal mit fragwürdigem Aroma und vielen Orten teilen mussten, an denen große Spinnen lauern mussten, dann sind Sie hier genau richtig eine Leckerei. Die Rucksacktourismusbranche boomt und dies bedeutet, dass weltweit exzellente Unterkünfte zu Tiefstpreisen verfügbar sind. Einige haben private Schlafzimmer, Whirlpools, Meet & Greet-BBQs, Hunde, die man laufen kann, freie Nächte ... die Liste ist buchstäblich endlos. Recherchieren Sie nach möglichen Orten, an denen Sie online bleiben können - nicht nur nach Websites von Hostels, sondern auch nach Kundenrezensionen und Reiseblogs. Sie geben Ihnen ein ehrliches Bild davon, was Sie erwartet und wo Sie ein gutes Geschäft machen können.

Camping

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, an denen keine Rucksacktouristenunterkünfte verfügbar sind. Wenn Sie sich jedoch für ein paar Tage von der Zivilisation fernhalten und die Natur genießen möchten, ist Camping eine großartige und kostengünstige Alternative. Sobald Sie ein Mietauto haben, haben Sie die Freiheit, eine Menge Ausrüstung mit sich zu führen und zu variieren, wo Sie bleiben.

Supermärkte

Ja, auswärts zu essen ist fantastisch, aber für preisbewusste Gäste. Essen ist Essen. Solange Ihr Bauch voll und glücklich ist, läuft Ihr Kurzurlaub genau so, wie er sollte. Anstatt jeden Abend auswärts zu essen, machen Sie es vielleicht ein oder zwei Mal, aber in der Zwischenzeit kaufen Sie in lokalen Supermärkten und Märkten ein. Ihre Ersparnisse sind nicht nur enorm, sondern Sie können auch zu malerischen Orten fahren und am Rande eines Berges, am Strand oder in einer Höhle bei Kerzenlicht zu Mittag essen - die Auswahl ist endlos. Wenn Sie eine warme, gekochte Mahlzeit bevorzugen, dann sind die Gemeinschaftsküchen in Backpacker-Hostels mit allen Kochgeräten ausgestattet, die Sie möglicherweise benötigen. Darüber hinaus sind die meisten mit einer Reihe von kostenlosen Gewürzen ausgestattet, die Ihnen beim Aufpeppen helfen Zutaten.

Online-Rabatte

Vorausplanung kann eine echte Geldersparnis sein. Wenn Sie eine bestimmte Attraktion kennen, die Sie in der Stadt besuchen möchten, in der Sie sich befinden, z. B. ein Aquarium oder ein Museum, werden auf den Websites der Anbieter wahrscheinlich "2 für 1-Angebote" aufgeführt, die nicht verfügbar sind an Eingangstoren. Gleiches gilt für das Parken; Viele große Parkhausbetreiber bieten Ermäßigungen bei Vorauszahlung an.

Nach Geld fragen!

Es mag frech erscheinen, aber wenn Ihre Freunde und Familie wissen, dass Sie für einen Urlaub sparen, ersparen Sie ihnen die Mühe, nach einem tatsächlichen Geschenk zu suchen, und das Geld ist unglaublich, wenn Sie sie um Geldspenden in der von Ihnen benötigten Währung bitten einfach zu wickeln. Du tust ihnen tatsächlich einen Gefallen. Aber wenn Sie nicht sehr gut sparen können, egal wie groß die Versuchung ist, dass Sie nicht in Ihr Urlaubsgeld eindringen können. Denken Sie daran, ihnen als Dankeschön von überall eine Postkarte zu schicken.